Ist es nicht ein toller Gedanke einen Hund als Partner zu sehen und nur Verhalten zu bestätigen was wir gut finden??

 

Seid einiger Zeit arbeite ich mit Tyson nur mit positiver Verstärkung nach www.cumcane.de. Und was soll ich sagen, ich bin hin und weg begeistert.

Ja klar, hab ich schon oft genug anhören müssen, das er das nur macht weil er den Keks haben will. Aber das Tyson mitdenkt bei der täglichen arbeit, das sieht keiner.

 

Es macht einfach nur super Spass und bringt uns beide näher. Selbst Mila kommt nun in den Genuss nur darüber zu lernen und sie lernt fix.

 

Interesse geweckt?

 

Hier gibt es ein super Forum http://www.tranieren-statt-dominieren.de

 

Sie sind auf der Suche nach Tips, einer guten Hundeschule oder dregleichen....kein Problem....

Sie haben sich schon immer gefragt was es genau mit dieser Positiven Verstärkung auf sich hat.

Hier finden Sie eine super Erklärung...

@www.clicker-doggies.de
@www.clicker-doggies.de

Sie kennen das Problem, ein anderer Hund kommt auf sie zugerannt und ihr Hund würde am liebsten nur flüchten. Kann aber nicht, da er an der Leine ist. Ihr Hund hat null interesse an den anderen und flippt völlig aus und würde am liebsten wegrennen oder den Angriff starten.

 

Verbreiten Sie diese Aktion und binden sie eine gelbe Schleife an ihre Leine.

So signalisieren Sie anderen Hundehaltern, ihr Hund möchte mehr Abstand haben.

 

Gelber Hund