Halsband

 

Messen sie den Halsumfang in der Mitte des Halses (bitte nicht direkt hinter den Ohren). Das Halsband wird  verstellbar sein.


Geschirr ( Rundhalsgeschirr und Yps Geschirr)

 

A: Länge vom Schulterblatt bis zur vorletzten Rippe (er muss da enden wo der Bauchgurt liegen soll)

B: Halsbreite (vom Brustknochen vorne seitlich am Hals entlang bis zum Schulterblatt)

C: Brustknochen bis zum Bauchgurt (ca vorletzte Rippe)

D: Bauchumfang (ca 2 -  3 Finger hinter dem Ellbogen abmessen)

 

 

Bitte achtet bei B das es nur die eine Seite vom Hals ist. Also NUR vom Brustknochen seitlich an der Schulter nach oben zum Schulterknochen!


Sicherheitsgeschirr


A: Länge vom Schulterblatt bis zur vorletzten Rippe (Rückensteg1, er muss da enden wo der Bauchgurt sein soll)

B: Halsbreite (vom Brustknochen vorne seitlich am Hals entlang bis zur Mitte vom Nacken, Schulterblatt)

D: Bauchumfang (ca 2 - 3 Finger hinter dem Ellbogen abmessen)

C: Brustknochen bis zum Bauchgurt (ca vorletzte Rippe)

G: Länge Rückensteg hinten (hinter der letzten Rippe, Rückensteg2)

F: Bauchumfang

E: Bauchsteg hinter den Rippen

 

Bitte achtet bei B das es nur die eine Seite vom Hals ist. Also NUR vom Brustknochen seitlich an der Schulter nach oben zum Schulterknochen!


Mantel

A: Halsbreite

D: Rückenlänge (Schulterblatt bis Rute)

C: Bauchumfang

E: Länge vom Mantel am Hinterbein

B: Länge Brustknochen bis letzte Rippe


Arbeitsgeschirr

 

 A seitlich ausgehend vom Brustknochen entlang nach oben, 2 bis 3 cm vor der Wirbelsäule stoppen ( am Hund wird der Gurt nicht soo weit unten sein)
B unterer Steg (wird als Yps genäht werden)
C Wirbesäule nach unten wo das seitliche Gurtband verläuft (nur eine Seite)
D Brustumfang, ganz herum
E oberer Steg, von D nach F
F hinterer Brustumfang, ganz herum, hinter den Rippen


Halfter


A locker um die Nase herum

B seitlich am Pferdekopf hoch, bis da wo Gurtband liegt vom Bereich hinter den Ohren

C unterer Teil des Halfters

D locker um den Bereich hinter den Ohren entlang